Der erste Immobilienrechner,
der wirklich Zeit spart.

Mit ImmoProQ haben Sie ein Verkaufsmittel an der Hand, das stornosicher Ihre Kunden schneller zum Kauf bringt.

Jetzt losrechnen!

... oder erst informieren

Lernen Sie Ihren neuen Begleiter kennen

Einfach.

ImmoProQ wurde in der Praxis gemeinsam mit Nutzern und Fachleuten entwickelt. Dabei wurde besonderes Augenmerk auf einen stimmigen Funktionsumfang gelegt, der durch die aufgeräumte Oberfläche stets leicht zu bedienen ist. Steigen Sie gleich ein - ohne lange Schulung!

Anschaulich.

Um die errechneten Renditeverläufe anschaulich darzustellen, setzt ImmoProQ auf verständliche, exposéähnliche Berichte. Diese können in frei konfigurierbaren Ausfertigungen abgerufen werden und enthalten so nur die Informationen, die Sie oder Ihre Kunden wünschen.

Kundenspezifisch.

Mit ImmoProQ ist es möglich, für unterschiedliche Zielgruppen, wie Kapitalanleger oder Selbstnutzer eine Immobilie zu berechnen. Es können beispielsweise eigene Finanzierungsbausteine erstellt oder unterschiedliche Finanzierungszeiträume eingestellt werden.

Variabel.

Lassen Sie sich nicht festlegen: Rechnen Sie eine oder mehrere Eínheiten gleichzeitig, mit oder ohne Stellplatz, in Denkmal-, Bestands- oder Neubauobjekten. Ganz gleich, welche Konstellation Sie berechnen wollen - ImmoProQ lässt Ihnen alle Freiheiten, um Ihre spezifischen Objektdaten einzugeben.

Aktuell.

Sie müssen sich um die Aktualität Ihrer Immobilienberechungssoftware keine Sorgen machen, denn ImmoProQ ist eine Onine-Software und aktualisiert sich von selbst. Sobald sich die rechtlichen Rahmenbedingungen ändern, passt unser Team ImmoProQ kostenlos an.

Anpassungsfähig.

Ganz gleich, ob Sie ImmoProQ auf Ihrem Desktop-Rechner im Büro, dem Laptop in der Bahn, dem Tablet beim Kundengespräch oder sogar dem Smartphone unterwegs nutzen: ImmoProQ passt sich auf alle Endgeräte an. Und das, ohne eine App oder Sonstiges zu installieren.

Für Makler, Vertriebe und Bauträger

ImmoProQ lässt sich auf zwei Arten "mit Objektdaten füttern":

Version "Einzelplatz":
Von Hand neu eingeben

Version "Datenraum":
Aus TeamProQ importieren

Vorteile der Einzelplatzversion

  • Erwerben Sie bis zu 25 ImmoProQ-Lizenzen und teilen Sie diese mit Ihren Kollegen
  • Unterschiedliche Ausschreibungsmodi bereits intergriert
  • Ihr persönlicher Begleiter bei Kundenberatungen
  • Berechnungen einfach speichern, aufrufen und ändern

Vorteile der Datenraumversion:

  • Erwerben Sie im TeamProQ-Shop Lizenzen für ImmoProQ und geben Sie diese für Ihre Benutzer frei
  • Makler und Vertriebe effektiv einbinden
  • Erwerber- und Objektdatenimport aus TeamProQ - inklusive Objektfotos
  • Berichte an das firmeneigene CI anpassbar

Sie wären nicht der Erste, dem ImmoProQ Zeit spart

Das sagen unsere Kunden über ImmoProQ - den schnellen Immobilienrechner

Wirtschaftlich rechnen, wenig zahlen

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer attraktiven Pakete!

Lizenzen - 1 3 10 25 20
Berechnungen speichern
Objektimport
Preise kostenfrei 15,-€/Monat 37,50€/Monat 75,-€/Monat 150,-€/Monat 90,-€/Monat
Alle Preise verstehen sich als Nettopreise zuzüglich 19% Mehrwehrsteuer. Die Abrechnung erflolgt jährlich im Vorraus. Setzt den Einsatz der Module "Verkauf" und "Kontakte" vorraus.

Sie können mit ImmoProQ sofort losrechnen, auch ohne eines unserer Pakete zu buchen*.
(* Berechnungen können nicht gespeichert oder gedruckt werden)


Genug der Worte - jetzt sind Sie am Zug!

Am besten lernen Sie unseren Immobilienrechner kennen,
wenn Sie ihn selbst nutzen

ImmoProQ ist eine Online-Software zur Immobilienberechnung, die Sie dabei unterstützt, Ihre Kunden schneller zum Kauf zu bringen: Mit dem großen Funktionsumfang, der Individualisierbarkeit, der Aktualität und der Verfügbarkeit auf allen Endgeräten setzt sich ImmoProQ klar vom Wettbewerb ab. Keine andere Immobilienberechhnungssoftware bietet diese einzigartige Zusammensetzung von Funktion und Bedienbarkeit.

Die Berechnung zu den steuerlichen Auswirkungen von Immobilienkäufen im Rahmen der TeamProQ Immobilienberechnung wird von Steuerberatern empfohlen:
„Die Berechnung ersetzt keine auf die individuellen Anforderungen abgestimmte Steuerberatung, sie bietet jedoch Interessenten eine schnelle Orientierung über die steuerlichen Effekte von Immobilienkäufen.“

Robert Neumeister, Steuerberater (Lowtax Steuerberatungsgesellschaft mbH, Leipzig)